Kursangebot - Verfügbare Kurse

Hier finden Sie verfügbare Kurse, die Sie buchen können.

Kategorien

Bewertung von Seniorenwohnheimimmobilien und Pflegeimmobilien

Bewertung von Seniorenwohnheimimmobilien und Pflegeimmobilien

Seniorenwohnheimimmobilien und Pflegeimmobilien sind Spezialimmobilien, die von Nutzungskonzept und den betriebswirtschaftlichen Zahlen und der thematischen Gesetzeslage abhängig sind.

Um solch eine Immobilie sicher bewerten zu können, müssen Bewerter die Marktverhältnisse kennen, die verschiedenen Formen beurteilen sowie die Erträge aus den unterschiedlichen Ertragspositionen strukturieren können. Dieser Kurs vermittelt die grundsätzliche Bewertungstheorie und -praxis bei der Bewertung unter Berücksichtigung der relevanten betriebswirtschaftlichen Kennziffern.

EUR 300,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Bautechnik und Baukonstruktion

Bautechnik und Baukonstruktion

Für eine Vielzahl von Entscheidungen rund um eine Immobilie ist ein grundlegendes Verständnis der Bautechnik und -konstruktion wichtig, unabhängig davon, ob es um die Bewertung, die Beurteilung von Mängeln und Schäden, um die Instandhaltung, die Verwaltung oder den An- oder Verkauf einer Immobilie geht.

Dieser Kurs verschafft einen Einblick in die Bereiche „Baukonstruktion“, „Bauarten“ und „Bauphysik“. Zu den jeweiligen Themengebieten werden die wichtigsten Fachbegriffe erläutert und die dazugehörigen Regelwerke genannt.

EUR 150,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Bewertung von Hotelimmobilien

Bewertung von Hotelimmobilien

Hotelimmobilien sind Spezialimmobilien, die sehr vom Betreiber, vom Nutzungskonzept und den betriebswirtschaftlichen Zahlen abhängig sind. Um eine Hotelimmobilie sicher bewerten zu können, müssen Bewerter die Marktverhältnisse kennen, die Größenklassen und Klassifizierungen beurteilen sowie die Erträge aus den unterschiedlichen Ertragspositionen strukturieren können. Dieser Kurs vermittelt die grundsätzliche Bewertungstheorie und -praxis bei der Bewertung von Hotelimmobilien, die Abgrenzung zwischen Unternehmens- und Immobilienbewertung unter Berücksichtigung der relevanten betriebswirtschaftlichen Kennziffern und der Markt- und Konkurrenzanalyse.

EUR 300,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Das Baulandmobilisierungsgesetz

Das Baulandmobilisierungsgesetz

Der Deutsche Bundestag hat am 7. Mai 2021 ein Baulandmobilisierungsgesetz beschlossen. Am 28. Mai 2021 hat auch der Bundesrat den Gesetzentwurf gebilligt. Mit dem Baulandmobilisierungsgesetz werden das Baugesetzbuch und die Baunutzungsverordnung geändert.

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Seit Inkrafttreten des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) am 1. November gelten neue Anforderungen für die energetische Qualität von Gebäuden – und neue Regeln für die Erstellung und Verwendung von Energieausweisen.

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Neuregelung der Maklerprovision

Neuregelung der Maklerprovision

Das neue Maklerrecht ist am 23. Dezember 2020 in Kraft getreten. Lassen Sie sich noch einmal auf den neuesten Stand bringen.

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Beleihungswertermittlung gemäß BelWertV

Beleihungswertermittlung gemäß BelWertV

Worauf kommt es bei der Beleihungswertermittlung an? Welche Voraussetzungen und Anforderungen sind zu erfüllen, damit der Beleihungswert seinem Zweck gerecht wird, für die Dauer der Kreditlaufzeit ein möglichst sicherer Wert zu sein?

Dem Beleihungswert liegt ein besonderes Sicherheitsdenken zugrunde, da auch bei längerer Darlehenslaufzeit noch eine ausreichende Sicherheit vorliegen muss, falls das beliehene Grundstück aufgrund von Zahlungschwierigkeiten des Schuldners veräußert oder versteigert werden muss.

Dieser Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse zur Ermittlung des Beleihungswertes gemäß der Beleihungswertermittlungsverordnung.

EUR 300,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Die DIN EN 15733 für Immobilienmakler

Die DIN EN 15733 für Immobilienmakler

Dieser Kurs vermittelt die wesentlichen Inhalte der Maklernorm DIN EN 15733 und stellt Umsetzungsmöglichkeiten für die Praxis vor. Während des Kurses werden Anwendungshinweise und praktische Tipps gegeben. Die Anforderungen der DIN EN 15733 sollte jedem Makler bekannt sein, denn Qualität zahlt sich aus

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Immobilienfotografie

Immobilienfotografie

Eine professionelle Immobilienfotografie ist die beste Voraussetzung, um Käufer von Wohnobjekten zu überzeugen oder für die Fotodokumentation der Ortsbesichtigung bei der Gutachtenerstellung. Dieser Kurs vermittelt die Kenntnisse, damit Immobilien richtig fotografiert werden.

EUR 40,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Automatisierte Immobilienbewertungen

Automatisierte Immobilienbewertungen

Können Maschinen besser Immobilien bewerten als Menschen?

„Unsere Intelligenz macht uns menschlich und KI ist eine Ergänzung dessen.“ (Yann LeCun, Chief Artificial Scientist bei Facebook AI Research, 2016)

Dieses Seminar umfasst das Thema "automatisierte Immobilienbewertungen"

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Bauen in Vergangenheit und Gegenwart

Bauen in Vergangenheit und Gegenwart

Dieser Kurs vermittelt baugeschichtliches Grundwissen. Es werden die Grundlagen der neuzeitlichen Architektur und des Städtebaus vorgestellt. Des Weiteren wird auf die bauspezifischen Schwachstellen der Neuzeit eingegangen.

EUR 90,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Immobilienfachleute

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Immobilienfachleute

Dieser Kurs stellt ausgewählte Bereiche der Betriebswirtschaft mit Bezug zur Immobilienwirtschaft vor, die für Immobilienfachleute, Makler und Verwalter von Relevanz sind.

EUR 60,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Bewertung von Rechten und Belastungen

Bewertung von Rechten und Belastungen

Dieser Kurs enthält eine Einführung in die Bewertung von Rechten und Belastungen an Grundstücken. Grundstücksrechte sind dingliche Rechte, die mit dem Grundstück unabhängig von der derzeitigen Eigentümersituation rechtlich verbunden sind. Das Alleineigentum als höchstes dingliches Recht ermöglicht seinem Inhaber die uneingeschränkte Nutzung des Grundstücks. Alle anderen dinglichen Rechte sind Beschränkungen des Alleineigentums mit mehr oder weniger starken Auswirkungen für den betroffenen Grundstückseigentümer. Sie sind daher bei der Verkehrswertermittlung von großer Bedeutung und dürfen keinesfalls (unbesehen) vernachlässigt werden.

EUR 200,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Das Grundbuch

Das Grundbuch

Dem Grundeigentum wird im deutschen Rechtssystem eine besondere Bedeutung zugemessen. Das spiegelt sich auch im Grundbuchrecht wider. Es soll dem Rechtsverkehr über Grundstücke eine sichere und übersichtliche Grundlage bieten, denn jede Rechtsveränderung wird im Grundbuch klar und übersichtlich dargestellt.

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Bewertung von Denkmalobjekten

Bewertung von Denkmalobjekten

Denkmalobjekte sind Spezialimmobilien, die sehr von der Bauqualität, dem Nutzungskonzept und den rechtlichen Gegebenheiten abhängig sind.

Um ein Denkmalobjekt sicher bewerten zu können, müssen Bewerter die Besonderheiten von Denkmalobjekten kennen und die Marktteilnehmer beurteilen können. Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen hinsichtlich der wesentlichen Besonderheiten eines Denkmals. Aufbauend auf diese Grundlagen wird eine Vorgehensweise zur Ermittlung des Verkehrswertes dargestellt.

EUR 300,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen

Die ImmoWertV 2021

Die ImmoWertV 2021

Die bisherige Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) von 2010 und die verschiedenen Richtlinien (Bodenrichtwert-, Sachwert-, Vergleichswert-, Ertragswert- und Wertermittlungs-Richtlinien 2006) werden durch eine vollständig überarbeitete ImmoWertV und ergänzende Anwendungshinweise abgelöst.

Am 25. Juni 2021 hat der Bundesrat hierzu der neuen ImmoWertV 2021 zugestimmt. Zuvor hat am 12. Mai 2021 das Bundeskabinett die ImmoWertV 2021 beschlossen.

EUR 80,00

zzgl. MwSt.

Details Kurs buchen