Baustofflehre

Dieser Kurs verschafft einen Einblick über die verschiedenen Baustoffe. Zu den jeweiligen Themengebieten werden die wichtigsten Fachbegriffe erläutert und die bauphysikalischen Eigenschaften dargestellt.

Book course

EUR 150,00

excl. VAT

Login

Baustofflehre

Dieser Online-Kurs richtet sich an:

Immobilienmakler, Immobilienbewerter und Immobilienverwalter, die ihre technischen Kenntnisse auffrischen und/oder erweitern wollen.

Ziel des Kurses:

Ziel des Kurses ist, dass Makler und Verwalter gegenüber Ihren Kunden mit Antworten zu bautechnischen Fragen punkten und dadurch die eigene Kompetenz unterstreichen können. Für Immobilienbewerter ermöglichen fundierte technische Kenntnisse eine gute Bewertungsstrategie und die Einschätzung der Nachhaltigkeit von Erträgen.

Kurzbeschreibung:

Für eine Vielzahl von Entscheidungen rund um eine Immobilie ist ein grundlegendes Verständnis über Baustoffe wichtig, unabhängig davon, ob es um die Bewertung, die Beurteilung von Mängeln und Schäden, um die Instandhaltung, die Verwaltung oder den An- oder Verkauf einer Immobilie geht.

Dieser Kurs verschafft einen Einblick über die verschiedenen Baustoffe. Zu den jeweiligen Themengebieten werden die wichtigsten Fachbegriffe erläutert und die bauphysikalischen Eigenschaften dargestellt.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Natürliche und künstliche Baustoffe
  • Holz- und Holzwerkstoffe
  • Beton und Stahlbeton
  • Eisen, Stahl und Nicheisenmetalle
  • Mörtel-, Putz- und Estricharten
  • Kalk, Zement, Gips und Asbest
  • Kunststoffe und Bitumen
  • Glas und Dämmstoffe

Voraussetzungen:
Keine

Zeitumfang:
Dieser Kurs wird mit einer Bearbeitungsdauer von 4 Zeitstunden angegeben.

 

Hinweis: Dieser Kurs erfüllt die Anforderungen des § 15b MaBV (Weiterbildung)

Zuordnung gemäß Anlage 1 der MaBV:

Gebäudepläne, Bauzeichnungen und Baubeschreibungen

(Pkt. 2.5, Teil A für Makler und Pkt. 1.3, Teil B für Verwalter)

 

Der Kurs wird von der DIAZert als Weiterbildungsmaßnahme für Immobilienmakler und Immobilienbewerter anerkannt.

Der Kurs wird vom Immobilienverband Deutschland (IVD) als Weiterbildungsmaßnahme zur Erlangung des IVD-Immobilien-Weiterbildungssiegel anerkannt.


Back to course offering Book course