Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft

Der Megatrend Nachhaltigkeit entwickelt sich fortgehend zu einem integralen Bestandteil der Immobilienwirtschaft und hat in den letzten Jahrzenten an Bedeutung gewonnen.

Doch ist Nachhaltigkeit komplex, vielseitig und stellt mannigfaltige Anforderungen an die Immobilienwirtschaft.  Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bedarf es einer Umsetzung sowohl direkt an der Immobilie als auch bei den Akteuren in der Immobilienwirtschaft.

Dieser Kurs fokussiert sich auf die Nachhaltigkeitsfaktoren, den damit verbundenen Chancen, als auch die Identifikation und die Minimierung von Nachhaltigkeitsrisiken unter Berücksichtigung des Lebenszyklus von Immobilien.

Kurs buchen

EUR 400,00

zzgl. MwSt.

Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft

Dieser Online-Kurs richtet sich an:

Immobilienmakler, Immobilienbewerter, Immobilienverwalter, sonstige Interessierte

Ziel des Kurses:

Dieser Kurs soll als Beurteilungshilfe dafür dienen, inwiefern Nachhaltigkeitsfaktoren und die damit verbundenen Risiken und Chancen einen Einfluss auf den Lebenszyklus einer Immobilie haben und worauf bei der ganzheitlichen Bewertung dieser im Rahmen der Risikoanalyse, der Wirtschaftlichkeitsanalyse und der Wertermittlung zu achten ist.

Die Implementierungsansätze sollen veranschaulichen, dass eine nachhaltige

Immobilienwirtschaft nur erzielt werden kann, wenn Nachhaltigkeitsfaktoren einen integralen Bestandteil des Lebenszyklus darstellen.

Kurzbeschreibung:

Der Megatrend Nachhaltigkeit entwickelt sich fortgehend zu einem integralen

Bestandteil der Immobilienwirtschaft und hat in den letzten Jahrzenten an Bedeutung gewonnen.

Doch ist Nachhaltigkeit komplex, vielseitig und stellt mannigfaltige Anforderungen an die Immobilienwirtschaft.  Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bedarf es einer Umsetzung sowohl direkt an der Immobilie als auch bei den Akteuren in der Immobilienwirtschaft.

Dieser Kurs fokussiert sich auf die Nachhaltigkeitsfaktoren, den damit verbundenen Chancen, als auch die Identifikation und die Minimierung von Nachhaltigkeitsrisiken unter Berücksichtigung des Lebenszyklus von Immobilien.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Entwicklung über die Zeit
  • Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft
  • Der Lebenszyklus von Immobilien
  • Risikomanagement in der Immobilienprojektentwicklung
  • Die Wirtschaftlichkeit von Immobilienprojekten
  • Die Immobilienbewertung

 

Voraussetzungen:

Keine

Zeitumfang:

Dieser Kurs wird mit einer Bearbeitungsdauer von 4 Zeitstunden angegeben.

 

Hinweis: Dieser Kurs erfüllt die Anforderungen des § 15b MaBV (Weiterbildung)

Zuordnung gemäß Anlage 1 der MaBV:

Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich (A: Pkt. 2.7: B: 1.5)

Dieser Kurs ist als Weiterbildungsmaßnahme für Immobilienbewerter, Immobilienmakler und Immobilienverwalter anerkennungsfähig und wird vom Immobilienverband Deutschland (IVD) als Weiterbildungsmaßnahme zur Erlangung des IVD-Immobilien-Weiterbildungssiegels anerkannt


Zurück zum Kursangebot Kurs buchen