ESG

ESG (Environment, Social, Governance) ist das Thema der Zeit, wenn es um Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung geht. Dieser Kurs umfasst unterschiedliche Aspekte rund um ESG, sowie deren konkrete Tragweite und Auswirkungen für unternehmerisches Handeln. Dieser Kurs dient dazu, das Thema ESG ganzheitlich aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und das Bewusstsein für dieses Thema zu schärfen.

Kurs buchen

EUR 200,00

zzgl. MwSt.

Kategorien

ESG

Dieser Online-Kurs richtet sich an:

Immobilienbewerter, Immobilienmakler und Immobilienverwalter, die sich erstmalig mit dem Thema „ESG“ auseinandersetzen und einen Überblick verschaffen wollen.

Ziel des Kurses:

Ziel des Kurses ist einen fundierten Abriss in unterschiedliche Aspekte rund um ESG, sowie deren konkrete Tragweite und Auswirkungen für unternehmerisches Handeln zu erhalten. Dieser Kurs dient dazu, das Thema ESG ganzheitlich aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und das Bewusstsein für dieses Thema zu schärfen.

Kurzbeschreibung:

ESG (Environment, Social, Governance) ist das Thema der Zeit, wenn es um Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung für Unternehmen geht. Aktuelle Gesetzesinitiativen und Rechtsprechungen verstärken die Relevanz dieser Themen und offenbaren den aktuellen Regulierungsdruck auf politischer Ebene. Das hat unmittelbaren Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Die Nachhaltigkeit von Geschäftsmodellen und die Auswirkungen von Produkten und Dienstleistungen wirken sich unmittelbar auf den Marktauftritt und das Image von Unternehmen aus. Fragen der Nachhaltigkeit in Umweltbelangen sowie Arbeitnehmer- und Sozialbelangen unterliegen verschiedensten Berichts- und Sorgfaltspflichten auf Unternehmens- wie Produktebene, und bedürfen der Einrichtung bzw. der Anpassung von Risikomanagementsystemen. Erfüllen Immobilien den ESG-Ansatz nicht in nachweisbarer Form, werden diese voraussichtlich deutlich vermindert gehandelt oder schwer finanzierbar sein. Neue Bauvorhaben als auch das Bauen im Bestand werden daher zukünftig in nachweisbarer Form die ESG-Anforderungen erfüllen müssen.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Hintergrund ESG
  • Gesetzliche Vorgaben
  • Bedeutung für die Immobilienwirtschaft
  • Aktuelle Entwicklungen

 

Voraussetzungen:

Keine

Zeitumfang:

Dieser Kurs wird mit einer Bearbeitungsdauer von 4 Zeitstunden angegeben.

 

Hinweis: Dieser Kurs erfüllt die Anforderungen des § 15b MaBV (Weiterbildung)

Zuordnung gemäß Anlage 1 der MaBV:

Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich (A, Pkt. 2.7 und B, Pkt. 1.5)

 

Der Kurs wird von der DIAZert als Weiterbildungsmaßnahme für Immobilienmakler und Immobilienbewerter anerkannt.

Der Kurs wird vom Immobilienverband Deutschland (IVD) als Weiterbildungsmaßnahme zur Erlangung des IVD-Immobilien-Weiterbildungssiegel anerkannt.


Zurück zum Kursangebot Kurs buchen