Immobilienlebenszyklus und Nachhaltigkeit

Das erwachte Interesse an Lebenszykluswissen mit dem Hintergrund des “Green Deals“ der EU ist eine Herausforderung für die gesamte Bau- und Immobilienwirtschaft. Das gewachsene Interesse von Investoren und Bauherren verlangt grundlegende Veränderungen in der Branchenstruktur auf der Anbieterseite von Bauprodukten und Bauleistungen und in gleicher Weise Veränderungen in den Organisationen auf der Bauherren- und Betreiberseite.

Der Lebenszyklus einer Immobilie beginnt mit der Planung und führt über die Realisierung und die Nutzung bis hin zur Verwertungsphase. Die Nutzung ist dabei die kostenintensivste Phase. Warum das so ist und wie sich bereits in der Planung diese Kosten optimieren lassen, vermittelt dieser Grundlagenkurs.

EUR 50,00

zzgl. MwSt.

  • Personendaten
  • Rechnungsadresse
  • Zahlungsart
  • Zusammenfassung

Personendaten

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein, um die Buchung fortzusetzen.